Geschichte                    Kultur                    Kulinarik                    Sport & Fitness                    Gesundheit                    Tagen in Frohnleiten                    rund um Frohnleiten

AIMS zu Gast in Frohnleiten 2008


Zur Archivübersicht

AIMS zu Gast in Frohnleiten – italienische Klänge vor mediterraner Kulisse

„Musik ohne Grenzen“ hieß es am Sonntag, 10.August 2008 zum zweiten Mal in Frohnleiten: das AIMS Festival Orchestra unter der Leitung von Alexander Kalajdzic gab ein Konzert von höchster Qualität vor der Frohnleitner Pfarrkirche. Der gebürtige Kroate Maestro Kalajdzic gehört zur Riege der vielbeschäftigten Dirigenten Europas. In zahlreichen Mertropolen der Alten und Neuen Welt vermag er gleichermaßen zu reüssieren, so in den USA, in Mexiko aber auch in Südafrika und in ganz Europa.

Ausschnitte aus Gioacchino Rossinis „Il Barbiere di Sivigla“ sowie Giacomo Puccinis „La Bohème“ begeisterten die Besucher ebenso wie die bekannten Melodien aus „Wilhelm Tell“ und „Romeo und Julia“. Auch das Wetter passte sich der allgemeinen Stimmung an und strahlte mit den jungen Solistinnen und Solisten um die Wette. Der nicht enden wollende Applaus unterstrich den Erfolg der sympathischen Truppe.



Entspannende Momente vor dem Auftritt (c) Sammer
Entspannende Momente vor dem Auftritt (c) Sammer
(c) Sammer
(c) Sammer
Konzentrierte Probenarbeit vor dem Konzert (c) Sammer
Konzentrierte Probenarbeit vor dem Konzert (c) Sammer
Der Besucherraum füllt sich...
Der Besucherraum füllt sich...
Organisator LAbg. Wolfgang Kasic fühlt sich in Gesellschaft der Solistin sichtlich wohl...
Organisator LAbg. Wolfgang Kasic fühlt sich in Gesellschaft der Solistin sichtlich wohl...
Temperamentvolle italienische Musik
Temperamentvolle italienische Musik






News
 » Priedl Kutschenfahrten KG
 » Golfhotel Murhof
 » Spezialitäten Abende
    »»» mehr Details