Geschichte                    Kultur                    Kulinarik                    Sport & Fitness                    Gesundheit                    Tagen in Frohnleiten                    rund um Frohnleiten

Fest der Gaukler 2008


Zur Archivübersicht

Eine Stadt voller Leben und Lachen

Das „Fest der Gaukler“ brachte am Samstag, 17. Mai 2008 wieder über zweitausend Besucher auf den Frohnleitner Hauptplatz. Bunte Trauben fröhlicher Menschen scharten sich um die Artisten und erlebten Komik, Magie, Zauberei, Akrobatik, Gaukelei und Musik. Alt und Jung genossen so manch’ kulinarisches Schmankerl.

Vor dem Zelt der Kartenlegerin herrschte reger Betrieb und schmuckbehangene Bauchtänzerinnen wiegten sich zu exotischer Musik. Bunt „verstreut“ an den Aktions-Plätzen war fröhliches Kinderlachen zu hören. Ihnen hatten es die Schwänke der zahlreichen Gaukler besonders angetan. Und natürlich fanden auch die Vorstellungen der Magier reges Interesse. Dazwischen kurvten allerlei kuriose Gestalten wie Pantomimen, Bären, Jongleure, Seilakrobaten und Clowns sowie die Artisten der Illusionsshow. Musikalisch sorgten die „Mobile Musikalische Eingreiftruppe“, die „Fuchsbartl Banda“ und die Percussion-Group „Grazamba“ für Mitmachstimmung bei den durchaus bewegungskreativen Zusehern.

Abends wurde nach dem Motto „I am from Austria“ der Austropop gefeiert. Mit einer Feuershow ging das Fest der Gaukler 2008 zu Ende.



(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich
(c) Ullrich






News
 » Priedl Kutschenfahrten KG
 » Golfhotel Murhof
 » Spezialitäten Abende
    »»» mehr Details